Sekundarstufe I

Die Sekundarstufe (SEK I) des Förderzentrums der Hans-Fallada-Schule bereitet sehr praxisorientiert auf die Berufsbildungsreife (BBR) oder den Berufsorientierenden Abschluss (BO) vor.

In den Klassen 7 und 8 findet lehrplangemäß der WAT-Unterricht statt. So werden in Kleingruppen Textilwissenschaften, Holztechnik wie auch Hauswirtschaft unterrichtet.

Mit diesen Erfahrungen können sich die Schüler*innen für die 9. und 10. Klasse nach Interesse für eine der drei Schülerfirmen bewerben:

1. "La Fallada" - Pausenverkauf, Lehreressen und Catering

2. "Der glückliche Hans" - die kreative Textil- und Papierwerkstatt

3. Sommergarten und Winterwerkstatt – saisonal wird geackert oder upgecyclet