Die Hans-Fallada-Schule in Berlin-Neukölln

Knapp 500 Schüler*innen im Alter von 6 bis 16 Jahren lernen und leben in der Hans-Fallada-Schule, die eine Grundschule und ein Sonderpädagogisches Förderzentrum umfasst. Bisher ist nur die Grundschule im gebundenen Ganztagsbetrieb organisiert.

Grundschule

Ca. 400 Schüler*innen besuchen derzeit unsere Grundschule, die 9 JüL-Klassen und je 3 Klassen der Jahrgangsstufen 4-6 umfasst. Jede Klasse hat natürlich einen Klassenleiter und eine Vertretung, sowie eine*n Erzieher*in.

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr

Förderzentrum

In unserem Förderzentrum werden Schüler*innen mit besonderem Förderbedarf in kleinen altershomogenen Gruppen von Sonderpädagogen beschult. 

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr