Die Öffnet externen Link in neuem FensterBürgerstiftung Berlin ermöglicht es, wöchentlich ein Bilderbuchkino für Willkommensschüler*innen zur Förderung ihrer Sprachkompetenzen vorzuführen. Im Klassenverband der Wilkommensklasse werden eingescannte Bilder von Kinderbüchern gezeigt und besprochen. Hier darf sich die Fantasie der Kinder grenzenlos entfalten. Dabei wird in regen Diskussionen die Ausdrucksmöglichkeit der Schüler*innen gefordert und unterstützt.