Image

tandemBTL

Durch die tandemBTL, der größte Kooperationspartner der Hans-Fallada-Schule, wird praktische Schulsozialarbeit gewährleistet. Schwerpunkte sind Prävention, Integration, Krisenintervention, Mediation und Vermittlung zum Wohle von Schüler*innen.

 

Im rhythmisierten Ganztag übernehmen wir die Ergänzende Förderung und Betreuung (EFöB), als auch die Früh- und Spätbegleitung. Wir bieten unterrichtsergänzende Angebote in der Freizeit und in Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Bewegung, kreatives Gestalten, Gesundheit und darstellende Kunst an. In der Ferienbetreuung unternehmen wir Ausflüge um sowohl den Harzer Kiez als auch ganz Berlin zu erkunden oder widmen uns an Motto-Tagen einem bestimmten Thema.

Die Sonderpädagogischen Kleinklassen sind seit 2013 ein Projekt der tandem BTL an der Hans-Fallada-Schule in Kooperation mit dem Jugendamt Neukölln. Das Angebot richtet sich an Schüler*innen der 1.- 3. Klasse und deren Familien aus dem Einzugsgebiet Nord Neukölln, für die der Schulalltag eine besondere Herausforderung darstellt. Die pädagogische Arbeit setzen wir in multiprofessionellen Teams aus Sonderpädagog*innen, Sozialpädagog*innen und Facherzieher*innen für Integration erfolgreich um. Die Eltern- und Familienarbeit ist dabei wesentlicher Baustein des Konzeptes.

Über unsere gesamten Angebote an der Hans-Fallada-Schule können Sie sich/könnt Ihr Euch mit einem Klick auf den Button informieren.